GG-Illustrierte

Die von uns im vergangenen Jahr erstmals herausgebrachte Einkaufsillustrierte erscheint jeweils vor Ostern und zu Beginn der Adventszeit vor Weihnachten und wird in alle Haushalte in Kahl, Karlstein und Großkrotzenburg, aber auch in den inserierenden Geschäften verteilt.

Sie ist bei den Lesern gut angekommen. So sagt beispielsweise Monika S.: „Endlich mal eine nützliche Information über das Geschäftsleben in unserer Ortschaft. Ich bin froh, dass es diese schönen Hefte gibt.“




Aktiv im Dienste der heimischen Wirtschaft


Der überörtliche Gewerbeverein wurde im Jahr 1976 gegründet. Seine Aufgabe ist es, mit seinen Aktionen die Gewerbetreibenden, ob Handel und Handwerk, Dienstleistungsbetriebe, aber auch die Klein- und Großindustrie, in ihren Aktivitäten zu unterstützen.

Vieles ist in den fast 40 Jahren ihres Bestehens schon geschehen.

35 Jahre lang war der Kahler Frühlingsmarkt bis 2011 ein Mittelpunkt bei seinen Aktivitäten und ein Aushängeschild in der Maingemeinde.Über Kahl und seine Nachbargemeinden hinaus nahmen Gewerbebetriebe bis weit hinter Hanau und Aschaffenburg, über den Main und aus dem Freigericht an dieser Regionalmesse teil und stellten ihre Produkte und Dienstleistungen aus.

 

Aber auch verkaufoffene Sonntage waren und sind Bestandteil des gemeinsamen Wirkens in Kahl.


Übrig geblieben sind bei den Aktivitäten für die Bevölkerung die jährlichen Weihnachts- und Osteraktionen. Hier kann ein paar Wochen vor den jeweiligen Feiertagen die Bevölkerung in Kahl, Karlstein, Großkrotzenburg und Umgebung an einem Gewinnspiel teilnehmen und viele schöne Preise gewinnen. Als Los dient ein buntes Osterei oder zu Weihnachten auch mal ein Schokotaler. Mit diesen Aktionen will man die Bevölkerung darauf aufmerksam machen, dass es sich nach wie vor lohnt, sich hier bei uns und bei den "Partnern vor Ort" umzuschauen sowie seine Einkäufe zu tätigen und seine Aufträge zu vergeben.

Aber auch ein Geschenkgutschein wurde mit der Shopping Card vor zehn Jahren geschaffen. Mit diesem Geschenk-Gutschein kann man in etwa 40 Geschäften einkaufen. Man braucht nicht zu überlegen, was man als Geschenk kaufen soll. Man geht einfach zu einer Bank oder Sparkasse in den drei Orten und holt sich die Shopping-Card. Zusätzlich gibt es noch 2 Prozent Rabatt in Marken.


Seit Weihnachten 2013 gibt der Gewerbe-Verein eine Illustrierte unter dem Motto:
„Auf dem Weg... Bequem einkaufen in Kahl, Karlstein & Großkrotzenburg“
heraus, die auf die Leistungsfähigkeit seiner Mitglieder hinweisen soll.


Selbstverständlich gibt es bei der Gewerbe-Gemeinschaft auch eine Homepage. Neben vielem Wissenswerten kann man in den Branchenseiten ersehen, bei welchen Mitgliedern man welche Produkte erhalten kann und wie man diese erreicht.Die Homepage, die wir um die Jahrtausendwende installiert haben, hat kürzlich einen neues Erscheinungsbild erhalten, um auch hier mit der Zeit zu gehen. Verhältnismäßig neu ist dort das monatliche Angebot „Günstixste“, wo auch Schnäppchen angeboten werden.